e-book Verlosung zum „Puffed Shirt“ von lenipepunkt

Puffed shirt lenipepunkt

Das puffed Shirt by lenipepunkt

Allzuviel Probegenähtes bekommt ihr ja bei mir in letzter Zeit nicht mehr zu sehen.

Es geht ganz schön rund in meinem Leben, positiv rund…als Mittelpunkt meiner Großfamilie ist es ein ständiges rauf und runter und rundherum…mein Tag beginnt um 6.30h und endet kaum jemals vor 24.00h.

Natürlich auch, weil ich mir bestimmte Dinge keinesfalls entgehen lassen möchte, Designbeispielenähen für Yvonne von lenipepunkt gehört hier unbedingt dazu! Am nächsten Dienstag kommt ihr neuester Schnitt das „Puffed Shirt“.

Unten weit schwingend, oben schön feminin anliegend, plus dem kleinen Extra der geplusterten, oder eben „puffed“, Ärmelchen.

Passt immer!

Um 8.00h morgens zum Verliefern der Kinder und zum Treffen mit der Frau Schuldirektor, um 10.00h zum Begleiten der Kindergartenkinder beim Broteverteilen, um 11.00h beim Geigenbauer wegen einer viertel Geige für den Jüngsten, um 12.00h im Supermarkt, um 13.00h zum Picknick im Auto vor der Tanzstunde, um 14.00h zum Müttertreff beim Kaffeeautomaten, um 15.ooh zur „bitte in der nächsten Stunde dabeisein“ Cellostunde, um 16.00h zum im Stau nachhause stehen, um 17.00h zur Paralellveranstaltung Hausaufgabenassistenz mit Abendessenkochen, um 18.00h zum allabendlichen „wir üben Klavier, Geige, Cello und Bobbycarfahren gleichzeitig“, 19.00h ins Bett brigen vom Kleinchen, 20.00h Nachsehen was ich auf meinen sämtlichen Socialmediakanälen heute wieder einmal verpasst habe, 21.00h Vokabelabfragen beim großen Söhnchen, 22.00h Start der nächtlichen Nähaktivität!

Yvonne ist nicht nur besonders kreativ, sondern auch besonders großzügig und so hat sie drei nagelneue e-books des „puffed shirts“ gesponsert, die ihr hier direkt bei mir gewinnen und am Tag des Erscheinens von Yvonne zugeschickt bekommt!

Sehr cool!!!

Wer dabeisein möchte, verrät mir per Kommentar zu welcher Aktivität des (bestimmt auch bei euch gut ausgefüllten Tages) ihr das „puffed Shirt“ tragen wollt.

Kommentieren könnt ihr bis Montag 12.10.2015 um 20.00h

Teilnehmen kann jeder über 18. Jahre, der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden.

Los gehts, ich bin gespannt auf eure Ideen!

herzlichst, eure Ruth

als Probenäharbeit gerne verlinkt zu out now!

Recent Comments

  • Doris
    10. Oktober 2015 - 20:58 · Antworten

    Bei einer der vielen „Multitasking-Aufgaben“ einer Mama … z.B.: Stillen von Mini und gleichzeitiges Buch-Vorlesen von Maxi-denn auch dabei will frau gut aussehen ;-))

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 21:09 · Antworten

      Liebe Doris,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Zum Stillen werde ich das Shirt wohl nicht mehr tragen können, da sind hier leider alle schon rausgewachsen,
      aber die Idee finde ich super!

      GLG
      Ruth

      PS. Dein Kommentar hat Nr.1 und kommt sofort zu randomorg

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 21:06 · Antworten

      Liebe Natalie,

      Tausend Dank <3 <3 <3 für die Unterstützung!

      GLG
      Ruth

      PS. Dein Kommentar kommt mit der Nr.2 zu randomorg 🙂

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 21:04 · Antworten

      Liebe Myriam,

      Jippieh, du hast es hierher geschafft! Danke für deine Geduld und die lieben Worte!

      GLG
      Ruth

      PS. dein Kommentar hat Nr.3 und ist auch schon bei randomorg 🙂

  • July
    11. Oktober 2015 - 21:25 · Antworten

    Ok!

    Ich würde es zu allem tragen ,
    weil ich mach ja e alles den ganzen Tag!

    Außer ausgehen….

    Aber wenn ich mal ausgehen sollte

    Werde ich es auch da tragen können!????

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 21:03 · Antworten

      Liebe July,

      juhuuuuu, so lieber Besuch aber auch! ich bin 100% sicher dass du an einem Tag mindestens alles und mehr unterbringst 🙂
      Ok, außer ausgehen, aber das habe ich in den letzten mhmhm….13 Jahren auch nicht wirklich hingekriegt…. 🙂

      GLG
      Ruth

      PS. Dieser Kommentar hat Nr.4 und kommmt auch zu randomorg 🙂

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 21:00 · Antworten

      Liebe Gesine,

      vielen lieben Dank fürs Mitspielen!
      Früh bis spät ist auf jeden Fall eine gute Idee <3

      GLG
      Ruth

      PS. Dein Kommentar hat Nr. 5 und kommt jetzt auch zu randomorg

  • Astrid
    11. Oktober 2015 - 22:16 · Antworten

    Der Schnitt ist toll, ich würde ein paar Teilchen fürs Büro, für chic und überall sonst auch nähen wollen!!! ? Deine Homepage ist übrigens sehr schön und übersichtlich!!! Ich freue mich Dich, gefunden zu haben! Schönen Abend ❤️

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 20:58 · Antworten

      Liebe Astrid,

      schön, dass du mich gefunden hast 🙂
      Das Shirt lässt sich bestimmt wunderbar für chic adaptieren!
      GLG
      Ruth

      PS. Dein Kommentar hat Nr. 6 und kommt jetzt gleich zu randomorg

  • Annamiarl
    11. Oktober 2015 - 22:48 · Antworten

    Liebe Ruth,
    oh ich kann deinen Tag sehr nachvollziehen, wobei ich meine Vormittage im Büro verbringe und ein Kind weniger habe 🙂
    Ich würde das Shirt tragen beim Fußballspielzujubeln, beim Parallelhausaufgabenbetreuungsgehüpfe, beim Nähabschalten, beim gefühlt fünfhundersten Mal Kücheaufräumen pro Tag, beim Katzenbäuche kraulen, beim Einhörner basteln…
    😉 Du kennst das, gell?
    Alles Liebe
    Anna

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 20:56 · Antworten

      Liebe Anna,
      schön, dass du vorbeischaust <3 <3 <3
      Jaaaaaa natürlich, katzenbäuche kraulen hatte ich vergessen 😉
      GLG
      Ruth

      PS.Dein Kommentar hat Nr.7 und kommt sofort zu randomorg 🙂

  • KathrinS
    12. Oktober 2015 - 8:58 · Antworten

    Hallo Ruth
    Ich hätte da auch ein paar Ideen für den Einsatz des tollen Shirts: Parallel“Znüni“zubereitenundKinderantreiben, Mini-Tochter in die Spielgruppe bringen und wieder abholen, Parallelhausaufgabenbetreuungundstreitschlichtung, … oder vielleicht auch einfach mal mit Herzensmann fein essen gehen.? Lg Kathrin

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 20:54 · Antworten

      Liebe Kathrin,
      vielen Dank fürs Mitspielen!
      Die Idee mit dem Essen gehen gefällt mir ganz besonders gut 🙂
      GLG
      Ruth

      PS. Dein Kommentar hat Nr.8 und kommt auch sofort zu randomorg 🙂

  • Michaela
    12. Oktober 2015 - 11:34 · Antworten

    Also ich würde es nachdem duschen tragen um 5.45 Uhr, dann beim Brote schmieren und Tee kochen, beim Kaffee trinken bis 7.30 Uhr, beim Kind in die Schule schubsen, beim Auto fahren auf dem Weg zur Arbeit, auf der Arbeit ab 8.00 Uhr, in der Frühstückspause, bei Dienstgängen, am Schreibtisch, beim pullern (vom vielen Kaffee trinken), beim Feierabend machen gegen 15 Uhr, auf dem Weg zum Einkaufen, gegen 15.30 Uhr… ähm… an der Kasse im Supermarkt, beim nach Hause fahren, beim Kind abholen von der Schule, beim staubsaugen, Wäsche waschen, Spülmaschine leerräumen, kochen, Hausaufgabenüberwachung, beim essen, beim Kind ins Bett bringen, beim Smalltalk mit dem Liebsten, beim Smalltalk mit den großen Mädchen… wenn ich noch Zeit habe, beim nähen und wenn nicht, dann beim couching…. puuuh…
    Liebeste Grüße aus dem Chaos Michaela

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 20:52 · Antworten

      Liebe Michaela,
      vielen Dank, dass du mich an deinem (puuuuh, ganz schön ausgefülltem!) Tag teilhaben lässt! Und natürlich dass du dich bis hierher durchgekämpft hast 🙂 Zum Kind in die Schule schubsen könnte ich das „puffedshirt“ auch sofort tragen, haha, das kenne ich!
      GLG Ruth

      PS. Dein Kommentar hat Nr.9 und kommt auch zur randomorg Auslosung 🙂

  • luci
    12. Oktober 2015 - 19:15 · Antworten

    liebe ruth,
    ich versuch das jetzt mal hier, bin mit kommentieren etc. nicht so vertraut.
    erst mal ein grosses kompliment an dich, du bist einer meiner lieblingsblogs, deine designs und ideen entsprechen mir immer zu 100% und mehr 🙂 und ich finde du bist so anders, besonders, interessant, kreativ begabt!!!!
    über das ebook würde ich mich sehr freuen, die schnitte von leni gefallen mir sehr. ein relaxme shirt liegt gerade und das neue wäre eine optimale ergänzung. explizite Situation zum tragen gibt es bei mir nicht, es kommt dann dran, wenn mir nach puffpuff zumute ist…arbeit, freizeit, sport, strand und berg, auf dem radl, in der ubahn….
    liebe grüße
    luci

    • rogerueth
      12. Oktober 2015 - 20:40 · Antworten

      Liebe Luci,
      oh <3 <3 <3 vielen hezlichen Dank für deinen super erfreulichen Kommentar!
      Soviel Lob, da bekomme ich ja richtig rote Ohren und freue mich wirklich sehr darüber,
      danke dir!
      In der U-bahn würde ich das "puffedshirt" auch sofort tragen, bloß gibts hier leider keine
      😉
      GLG Ruth

      PS. dein Kommentar kommt als Nr.10 in meine randomorg Liste zur Auslosung 🙂

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!

Bitte beachte, dass alle Kommentare manuell freigeschalten werden, und es dashalb bis zu 24h dauern kann, bis dein Kommentar erscheint!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen