Halima goes dress rehearsal 🙂
Die musikalischen Auftritte der Kinder sind für mich immer wieder ein willkommener Anlaß ein neues Kleid zu nähen.
Richtig rund wird das Ganze dann natürlich mit den passenden Shirts, Schuhen, Strümpfen und Haarspangen…
Diesmal habe ich mich ein wenig am reduzierten Outfit erwachsener Musikerinnen orientiert.
Vorgestellt hatte ich mir so eine Melange aus rüschig, glitzrig und schlicht…
Ein bisschen wie die Kleidchen aus den 50ern sollte es sein, mit echten sauber gearbeiteten Knopflöchern und feinem farblich abgestimmten Futter.
Den Kleiderstoff habe ich bei uns ums Eck im „Trachtenschneiderrestloutlet“ erstanden.
Genau was ich wollte, schlicht und doch speziell durch die eingewebten Glanzfäden.
Irgenwie edel und irgendwie schräg.
Halima von farbenmix ist der perfekte Schnitt für diese Art von Anzug oder Kostümstoff.
Passend dazu habe ich dann aussortierte Anzughosen,Tüll und klassischen Stenzosternchenbaumwollstoff zu Rüschen verarbeitet.
Pures Resterecycling!
Heute habe ich Fräulein Diez dann beim Vorspieltraining
geknipst und ich finde, daß ich meine Ideen ganz gut umsetzen konnte.
🙂
Was meint Ihr?

Recent Comments

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir!

Bitte beachte, dass alle Kommentare manuell freigeschalten werden, und es dashalb bis zu 24h dauern kann, bis dein Kommentar erscheint!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen